Krebs

Was bringt Patienten die Neoadjuvans?

ZÜRICH (ple). Bei Patienten mit resezierbarem Pankreas-Ca wird jetzt in einer prospektiven Studie die Wirksamkeit der neoadjuvanten Therapie mit Gemcitabin plus Oxaliplatin geprüft.

Veröffentlicht: 30.09.2011, 11:43 Uhr

In der NEOPAC-Studie erhalten die Patienten vor der Op die Kombination und danach adjuvant Gemcitabin oder nur die Op und dann die adjuvante Chemo (BMC Cancer 2011; 11 / 1: 346).

Primärer Endpunkt ist das progressionsfreie Überleben. Geleitet wird die Studie, an der auch Zentren in Deutschland, Belgien und Frankreich teilnehmen, von Professor Pierre-Alain Clavien vom Swiss HPB-Center in Zürich.

Mehr zum Thema

Dermatoonkologie

Checkpointinhibitoren auch bei Basalzellkarzinom?

„ÄrzteTag“-Podcast

„Das atomare Wettrüsten hat längst wieder begonnen!“

Schlagworte
Das könnte Sie auch interessieren
Thromboseprophylaxe und COVID-19

„ÄrzteTage extra“-Podcast

Thromboseprophylaxe und COVID-19

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Leo Pharma GmbH, Neu-Isenburg
Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

CAT-Algorithmus

Aktuelle GTH-Empfehlung zur Thromboseprophylaxe bei COVID-19

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neun Mythen über Kaffee und Koffein

Review

Neun Mythen über Kaffee und Koffein

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden