Endometriose

Zweiseitige Kurzinformation für Betroffene

Veröffentlicht: 08.08.2014, 10:19 Uhr

BERLIN. Auf zwei Seiten informiert die neu erschienene Kurzinformation "Endometriose - was für Sie wichtig ist" über Symptome, den oft langen Weg zur Diagnose und Therapieoptionen.

Betroffene Frauen finden hier Fakten und Tipps zum besseren Umgang mit der Erkrankung, meldet das Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ).

In Deutschland seien jedes Jahr etwa 40.000 Frauen neu von Endometriose betroffen, erinnert das ÄZQ. (eb)

Mehr zum Thema

Kontrastmittel-Untersuchungen

Jod-induzierter Hyperthyreose vorbeugen!

TOVARA

Transorale Op-Methode weiterentwickelt

Alternative Op-Methode

Schilddrüsenoperation durch den Mund

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

Arztpraxen

Störung in der Telematikinfrastruktur hält an

COVID-19 beeinträchtigt oft den rechten Herzventrikel

Herzstörung

COVID-19 beeinträchtigt oft den rechten Herzventrikel

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden