Personalie

Cottbus: Neuer Geschäftsführer am CTK

Sebastian Scholl übernimmt Alleingeschäftsführung des Klinikums.

Veröffentlicht:
Sebastian Scholl wird Geschäftsführer am CTK.

Sebastian Scholl wird Geschäftsführer am CTK.

© Privat

Cottbus. Das Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum (CTK) erhält einen neuen Geschäftsführer. Der bisherige Direktor für Finanzen, IT & Digitalisierung und Personal Sebastian Scholl wird zum 01.08.2023 als weiterer Geschäftsführer neben Dr. Götz Brodermann in die Geschäftsführung eintreten. Nach dessen Ausscheiden zum Jahreswechsel wird Scholl die Alleingeschäftsführung des Klinikums übernehmen. Das teilte der südbrandenburgische Maximalversorger am Mittwoch mit.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Scholl einen Kenner des CTK und einen ausgewiesenen Krankenhausexperten für unser Unternehmen gewinnen konnten“, erklärt der CTK Aufsichtsratsvorsitzende und Cottbuser Oberbürgermeister Tobias Schick (SPD). „Gerade vor dem Hintergrund der vor uns liegenden positiven Entwicklungen zur Universitätsmedizin in Cottbus ist dies ein wichtiges Signal der Stabilität und Kontinuität für die Beschäftigten unseres CTKs und auch für die gesamte Region.“ (lass)

Mehr zum Thema

Medizinische Universität Lausitz

Cottbuser Unimedizin: Experten mahnen Konkretisierungen an

Anhörung im Wissenschaftsausschuss

Unimedizin Cottbus: KV-Chefin mahnt zur Kooperation

Das könnte Sie auch interessieren
Verschiedene Gesichter

© Robert Kneschke / stock.adobe.com / generated with AI

Seltene Erkrankungen

GestaltMatcher – Per Gesichtsanalyse zur Orphan Disease-Diagnose

Künstliche Intelligenz gilt auch in der Medizin als Schlüsseltechnologie, mit deren Hilfe zum Beispiel onkologische Erkrankungen stärker personalisiert adressiert werden könnten.

© Kanisorn / stock.adobe.com

EFI-Jahresgutachten 2024 übergeben

KI: Harter Wettbewerb auch in der Medizin

Innovationsforum für privatärztliche Medizin

Tag der Privatmedizin 2023

Innovationsforum für privatärztliche Medizin

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft

Lesetipps