Hauke Gerlof

Stellvertretender Chefredakteur
Leif Harmsen, HAV-Vorstandsmitglied und Apotheker in Hofheim am Taunus, beliefert mit seiner Apotheke 30 Ärztinnen und Ärzte.

© Porträt: Privat | Hirn: grandeduc / stock.adobe.com

„ÄrzteTag“-Podcast

Apotheker zu Corona-Impfstoffen: „Der logistische Aufwand ist riesig“

Dr. Wolfgang Krombholz, Vorstandsvorsitzender der KV Bayerns, fürchtet, dass rendite-getriebene MVZ in Investorenhand nicht die gesamte Palette der Versorgung anbieten.

© Porträt: KVB | Hirn: grandeduc

„ÄrzteTag“-Podcast

Verdrängen MVZ-Investoren Ärzte aus der Versorgung, Dr. Krombholz?

Sollen Apotheker gegen COVID-19 mitimpfen dürfen?

© Michaela Illian (li) | Sven Bratulic (re)

Pro & Contra

Sollen Apotheker gegen COVID-19 mitimpfen dürfen?

Die Vernetzung der Ärzte und anderer Gesundheitsberufe über die TI kommt sukzessive voran, was die Möglichkeiten einer Arzt-Arzt-Kommunikation erweitert.

© Jacob Lund / stock.adobe.com

Telematikinfrastruktur

Arztvernetzung via KIM kommt voran

Wechselschnittstellen sorgt zwischen Ärzten und PVS-Herstellern weiterhin für Ärger. Von einer vollständigen Umsetzung sind die Systeme weit entfernt, nur ein Bruchteil ist bislang zertifiziert.

© JNT Visual / Fotolia

Digitalisierung

Wechselschnittstelle bleibt eine Baustelle

In Berlin noch nichts Neues zur GOÄ-Novelle. Die Ärzte jedenfalls sehen die Grenzen der Anwendbarkeit der alten GOÄ jedenfalls erreicht.

© MQ-Illustrations / stock.adobe.com

Privatmedizin

Gerät die GOÄ-Novelle erneut zur Hängepartie?

Dr. Markus Beier, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbands.

© Porträt: Bayerischer Hausärzteverband | Hirn: grandeduc / stock.adobe.com

„ÄrzteTag“-Podcast

Hausarzt Dr. Beier: „Kriegen beim Corona-Impfen immer wieder einen übergezogen“

Neuer Zulauf könnte den Corona-Schnelltest-Centern ins Haus stehen, wenn der Referentenentwurf zur Änderung der Testverordnung in Kraft tritt: Dann dürfte es wieder kostenlose Bürgertests für alle geben. (Bildarchiv, ein Testzentrum in Heidelberg)

© Daniel Kubirski/picture alliance/dpa

Referentenentwurf Testverordnung

Comeback der kostenlosen Corona-Bürgertests vorgesehen

Die zweite Stufe der IT-Sicherheitsrichtlinie tritt im Januar in Kraft.

© Michael Traitov / stock.adobe.com

Pflichtenheft bis 2022

IT-Sicherheitsrichtlinie bringt Ärzte in Zugzwang

Historisch? Vielleicht! Aber die Arbeit beginnt erst jetzt

© Stephan Thomaier

Kommentar zum 125. Deutschen Ärztetag

Historisch? Vielleicht! Aber die Arbeit beginnt erst jetzt

Die vertragsärztlichen Honorare gingen im zweiten Quartal 2020 corona-bedingt zurück, im 1. Quartal war noch eine leichte Steigerung zu verzeichnen.

© Setareh / stock.adobe.com

Honorarberichte

Corona lässt Fallwerte steigen, aber Umsätze insgesamt sinken

Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer.

© Porträt: Wolfgang Kumm / dpa / picture alliance | Hirn: grandeduc / stock.adobe.com

„ÄrzteTag“-Podcast

Reinhardt: „Die neue GOÄ wäre auf Knopfdruck einsetzbar“

Die Vorsitzende des Marburger Bundes,Dr. Susanne Johna, beim Interview.

© Michaela Illian

MB-Vorsitzende im Interview

Johna: „Spahn hat mehr angestoßen als vorangebracht“

Gekommen, um zu bleiben: Videosprechstunden sind erst mit Beginn der Pandemie von Vertragsärzten häufiger genutzt worden. Seither hat sich die Anzahl abgerechneter Videosprechstunden auf niedrigem bis mittlerem sechsstelligem Niveau im Monat eingependelt.

© Monika Skolimowska / dpa / pictu

Aktuelle Zi-Zahlen

Videosprechstunden auch 2021 auf erhöhtem Niveau

Jubiläum: Seit einem Jahr können Ärzte Digitale Gesundheitsanwendungen verschreiben.

© AndSus/stock.adobe.com

Ein Jahr DiGA

Was macht eine gute App auf Rezept aus, Dr. Höfgen?

Besser oder schlechter als die Vergleichspraxen? Und was ist jetzt zu tun? Benchmarking kann helfen, die Praxis zu steuern.

© vege / stock.adobe.com

Benchmarking mithilfe der EDV

Wie Ärzte die eigene Praxis einschätzen können

Dr. Christian Schulze, Hausarzt und Sportarzt in Winterburg in Rheinland-Pfalz.

© Porträt: Privat | Hirn: grandeduc / stock.adobe.com

„ÄrzteTag“-Podcast

„Wird Nachhaltigkeit auch gefördert, Dr. Schulze?“

Bis Ärzte die passende DiGA für einen Patienten gefunden haben, kann mitunter viel Zeit vergehen. Welche Wege gibt es?

© sturti / vetta collection / iSto

Apps auf Rezept

Über die Praxis-EDV zur DiGA – aber wie?