BKK Bayern

"Morbi-RSA-Schere geht weiter auf"

Veröffentlicht:

MÜNCHEN. "Dringenden Handlungsbedarf" sieht die Vorständin des BKK Landesverbands Bayern Dr. Sigrid König beim Morbi-RSA. "Die Schere geht immer weiter auf, zugunsten der AOK und der Knappschaft." Die Ergebnisse im Sondergutachten des Wissenschaftlichen Beirats belegten das.

Während die AOK stetig höhere Deckungsbeiträge verzeichne, würden sie bei anderen Kassen geringer. Die AOK hätten bundesweit 46 Prozent des Kassenüberschusses, bei nur 36 Prozent der Versicherten. König forderte die künftige Koalition auf, wieder Chancengleichheit zwischen den Kassen herzustellen.

Dazu sei unter anderem die Kodierung besser gegen Manipulation abzusichern, Verzerrungen müssten konsequent geahndet werden. Es müsse ambulante Kodierrichtlinien geben. Zudem sollten sich Zuweisungen nicht nur an Volkskrankheiten orientieren, sondern auch an seltenen, teuren Krankheiten. (cmb)

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Eingespieltes Team: Die beiden Vorsitzenden der Ständigen Konferenz „Ärztliche Weiterbildung“ der Bundesärztekammer (StäKo), Professor Henrik Herrmann und Dr. Johannes Albert Gehle, erläuterten in Bremen den aktuellen Stand der (Muster-)Weiterbildungsordnung.

© Rolf Schulten

126. Deutscher Ärztetag

Heiße Debatte über Fehlzeiten in der Weiterbildung

BÄK-Präsident Dr. Klaus Reinhardt leitet den 126. Deutschen Ärztetag.

© Porträt: Rolf Schulten | Hirn: grandeduc / stock.adobe.com

„ÄrzteTag“-Podcast

Bringt die neue GOÄ für Ärzte mehr Bürokratie, Dr. Reinhardt?

Affenpocken – ein kurzer Überblick für die Praxis

© Springer Medizin

„EvidenzUpdate“-Podcast

Affenpocken – ein kurzer Überblick für die Praxis