Naturheilverfahren

Ausstellung würdigt Pioniere

Veröffentlicht:

HATTINGEN. Naturheilverfahren bilden den Ursprung der modernen europäischen Medizin. Heute geraten sie wieder zunehmend ins Blickfeld der Schulmedizin. Im westfälischen Hattingen findet nun eine Ausstellung zum Thema "Naturheilkunde von einst bis jetzt" statt. Vom 15. April bis 31. Juli kann sie in der Klinik für Naturheilkunde, Klinik Blankenstein, besucht werden. Ziel ist es, die Wegbereiter der Naturmedizin zu würdigen. Gezeigt werden Exponate aus mehr als zehn nationalen und internationalen Sammlungen, wie beispielsweise seltene Buchexemplare und Originalabbildungen sowie Originalfilme und -Tonaufnahmen. (aze)

Gruppenführungen können unter (0 23 24) 39 64 85 gebucht werden.

Mehr zum Thema

Für Corona-Impfstoff

„Spanischer Nobelpreis“ für BioNTech-Gründer

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Chronischer Pruritus: Heftigster Juckreiz

© Aleksej / stock.adobe.com

Therapeutischer Dreiklang

Was sich gegen ständiges Jucken tun lässt

Mehr Inzidenzen = ein guter Grund für den dritten Piks? Einige im Gesundheitssystem vertrauen dieser Rechnung.

© Fokussiert / stock.adobe.com

COVID-19-Pandemie

Hohe Inzidenz lässt Ruf nach mehr Drittimpfungen lauter werden