Drei Kandidaten werden gekürt

Das sind die Bewerber für den Charity Award 2022

Für den Springer Medizin Charity Award 2022 haben sich 33 Vereine und Organisationen beworben, die sich ehrenamtlich in unterschiedlichen Bereichen engagieren. Am Donnerstag (20. Oktober) werden die drei Preisträger bekannt gegeben und gekürt.

Veröffentlicht:
Gemeinsam Gutes bewirken – das ist das Ziel des Charity Awards von Springer Medizin.

Gemeinsam Gutes bewirken – das ist das Ziel des Charity Awards von Springer Medizin.

© Marc-Steffen Unger

Berlin. Mit dem Charity Award zeichnet Springer Medizin das herausragende Engagement von Stiftungen, Organisationen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise der Gesundheitsversorgung in Deutschland verpflichtet fühlen.

Damit würdigt die Fachverlagsgruppe die vielen Menschen, die Tag für Tag ehrenamtlich für Patienten, ihre Angehörigen sowie für andere bedürftige Gruppen unverzichtbare Dienste leisten.

Dotiert ist der Preis mit einem Preisgeld von 60.000 Euro und zusätzlichen Medienleistungen, aufgeteilt auf insgesamt 3 Gewinner. Bewertungskriterien sind: soziales Engagement, Nachhaltigkeit, Vorbildwirkung und gesellschaftliche Relevanz.

Eine unabhängige Experten-Jury wählt aus den eingereichten Bewerbungen die Sieger aus. Die Schirmherrschaft wird seit 2009 vom Bundesministerium für Gesundheit übernommen.

Verliehen wird der Charity Award an diesem Donnerstag (21. Oktober) am Abend im Rahmen eines Festaktes. Das sind die diesjährigen 33 Bewerber:

Mehr zum Thema

Galenus-von-Pergamon-Preis und Charity Award

Bildergalerie: Das war die Springer Medizin Gala 2022

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

MVZ im Turbo-Modus

Von zwei Freunden zu MVZ-Inhabern mit 78 Mitarbeitern