Medizintourismus

Erster Patientenvermittler der Türkei MTQUA-prämiert

Veröffentlicht:

SCOTTSDALE/ISTANBUL. Die Istanbuler Patientenvermittlung Travelmedi ist als erster türkischer Anbieter von der internationalen Organisation Medical Travel Quality Alliance (MTQUA) für ihre internationalen Qualitätsstandards in puncto Medizintourismus zertifiziert worden.

"Medizintouristen sind keine gewöhnlichen Patienten, und sie sind keine typischen Touristen", so MTQUA-Präsidentin Julie Munro.

Laut MTQUA vermittelt Travelmedi unter anderem Patienten aus Deutschland für elektive Eingriffe an ausgewählten Partnerkliniken in der Türkei.

Wie es auf der Website von Travelmedi heißt, wolle man den Kunden die erschwinglichsten Preise für Eingriffe bei den besten Medizinern bieten. (maw)

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Eingespieltes Team: Die beiden Vorsitzenden der Ständigen Konferenz „Ärztliche Weiterbildung“ der Bundesärztekammer (StäKo), Professor Henrik Herrmann und Dr. Johannes Albert Gehle, erläuterten in Bremen den aktuellen Stand der (Muster-)Weiterbildungsordnung.

© Rolf Schulten

126. Deutscher Ärztetag

Heiße Debatte über Fehlzeiten in der Weiterbildung

Affenpocken – ein kurzer Überblick für die Praxis

© Springer Medizin

„EvidenzUpdate“-Podcast

Affenpocken – ein kurzer Überblick für die Praxis