Gesellschaft

Für Bello ein Eis an heißen Tagen

Veröffentlicht:

Im Wiener Eissalon "Iori" gibt es neben den 20 Eissorten für Zweibeiner seit Kurzem auch "Dogissimo - Gelato per Cani" (Eis für Hunde).

Das kalte Vergnügen für die Vierbeiner wird mit Reis-, Vanille- und Soja-Geschmack angeboten. Da es weder Zucker noch Milch enthält, ist es nach Angaben des Erfinders Mramor Leonardini sehr bekömmlich. Für den menschlichen Gaumen ist es wohl weniger geeignet. "Es schmeckt wie Stahl, auf den ein Hund gepinkelt hat", urteilte ein Journalist bei einer öffentlichen Verköstigung. (dpa)

Mehr zum Thema

Weltweite Studie

Starker Anstieg von Diabetes prognostiziert

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Ausgleich für große Mühen in der SARS-CoV-2-Pandemie: Der Bundestag hat das 4. Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen

© senadesign / stock.adobe.com

Sonderleistungen wegen Pandemie

Corona-Bonus: Jetzt bis 4500 Euro steuerfrei

Blutzuckermessen am Klinikbett: Stationäre Therapien sind in der Regel an die Grunderkrankung Diabetes anzupassen.

© drubig-photo / stock.adobe.com

Vor dem Diabeteskongress

Diabetologe Fritsche: „Schiefes Bild von Diabetes in Kliniken“