Fundsache

Golfbälle als Hunde-Leckerlie

Veröffentlicht:

Ein Hund machte beim Laufen seltsame Geräusche, die seinem Herrchen spanisch vorkamen. Ein Tierarzt brachte die Ursache ans Licht: Der Hund hatte 13 (!) Golfbälle verschluckt.

Chris Morrison aus Dunfermline in Schottland, dem Geburtsland des feinen Sports, geht mit seinem schwarzen Labrador Oscar regelmäßig an einem Golfplatz spazieren. Eines Tages fiel ihm dieses merkwürdige Klackern im Bauch seines fünfjährigen Hundes auf. Wie der "Daily Telegraph" berichtet, entfernte ein Tierarzt die Golfbälle aus Oscars Magen.

Ein Ball lag bereits so lange dort, dass er schwarz und zersetzt war. "Normalerweise bringt Oscar immer einige Golfbälle heim", erzählt Morrisson, "aber ich hatte ja keine Ahnung, dass er so viele gefressen hat." Tierarzt Bob Hesketh glaubte zunächst an zwei, drei Bälle. "Es war wie ein magischer Trick, es kamen immer mehr." (Smi)

Mehr zum Thema

175 Jahre Anästhesie

„Eine Aufgabe für kränkliche Mediziner“

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit

Auszeichnung

Pädiatriepreis geht an Heymut Omran

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Zeitgenössischer Kupferstich von William T. G. Morton und Kollegen im Massachusetts General Hospital in Boston. Mittels eines Glaskolbens führte Morton die Äthernarkose vor.

© akg-images / picture-alliance

175 Jahre Anästhesie

Triumph über den Schmerz

Nach erfolgreicher Sondierungswoche (v.l.n.r): Robert Habeck und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz und FDP-Chef Christian Lindner am Freitag in Berlin.

© Kay Nietfeld/picture alliance

Erfolgreiche Sondierung

Das plant die Ampelkoalition im Bereich Gesundheit