Im Osten viel mehr Eltern ohne Trauschein

Veröffentlicht:

WIESBADEN (dpa). Rund 41 Prozent der Paare ohne Trauschein in Ostdeutschland ziehen minderjährige Kinder groß. Im Westen sind es lediglich 23 Prozent.

Allerdings ist der Abstand zwischen Ost und West in den vergangenen zehn Jahren kleiner geworden, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag berichtete. Vor zehn Jahren hatte der Anteil der nicht-ehelichen Lebensgemeinschaften mit minderjährigen Kindern in den alten Bundesländern bei nur 19 Prozent gelegen. In den neuen Bundesländern (einschließlich Berlin) ist der Prozentsatz seit April 1998 praktisch unverändert geblieben.

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Antidiabetika senken MPN-Risiko

Weniger myeloproliferative Neoplasien unter Metformin

Lesetipps