Gesellschaft

Malaktion - "Beflügeltes Leben mit Diabetes"

Veröffentlicht:

WIESBADEN (eb). "Ein guter Zweck beflügelt". Unter diesem Motto hat das Unternehmen Abbott Diabetes Care, führender Hersteller von Blutzucker-Messgeräten, im Sommer eine groß angelegte Malaktion in Diabetespraxen und Kliniken initiiert.

1600 Bilder wurden eingereicht, aus den zwölf schönsten Kunstwerken wurde der Abbott-Schmetterlingskalender 2009 erstellt - als tägliche Erinnerung daran, dass man auch mit Diabetes ein beflügeltes Leben führen kann. Abbot spendete im Zuge der Aktion 3000 Euro an die Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Diabetologie.

Infos: www.abbott-diabetes-care.de

Mehr zum Thema

Pandemie-Zeiten

Wie Politiker die Empathie der Bürger steigern können

Impfung im Vergleich

Die COVID-19-Impfquoten – in Deutschland und der Welt

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Neuer G-BA-Beschluss

Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug