Berlin

Mauerweglauf als Bühne für Spaltkinder

Veröffentlicht: 13.08.2015, 12:36 Uhr

BERLIN. Die Deutsche Cleft Kinderhilfe will den Berliner Mauerweglauf am 15. und 16. August nutzen, um auf das Schicksal der Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten in Entwicklungsländern aufmerksam zu machen, die die Organisation unterstützt.

Unter den Teilnehmern des Laufs, der dem ehemaligen Grenzstreifen folgt, befinde sich der renommierte indische Gesichtschirurg Dr. Nehal Patel, der auf dem Subkontinent ein Behandlungszentrum der Deutschen Cleft Kinderhilfe leite.

Die Hilfsorganisation finanziert nach eigenen Angaben Operationen betroffener Kinder, unterstützt die nötigen Nachbehandlungen und leistet Aufklärungsarbeit. (maw)

Mehr zum Thema

Großbritannien

Ältester Mann der Welt gestorben

Corona-Infektionsgeschehen

So hoch ist das Corona-Infektionsgeschehen in den einzelnen Kreisen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden