BUCHTIP

Neue Chirurgie im Überblick

Veröffentlicht: 16.02.2006, 08:00 Uhr

Verkürzung der Krankenhaus-Verweildauer, beschleunigte postoperative Erholungsphasen, minimale negative Operationsfolgen und niedrige Komplikationsraten - die Traumvorstellung hat einen Namen: Fast-Track-Chirurgie. Das Buch "Was gibt es Neues in der Chirurgie" ist in der sechsten Auflage erschienen und informiert über Fortschritte in wichtigen chirurgischen Disziplinen.

Die Herausgeber, Professor Konrad Meßmer, Professor Joachim Jähne, Professor Peter Neuhaus und weitere Spezialisten vermitteln von der Transplantations- bis zur Kinderchirurgie die neuesten und wichtigsten Fakten. Das Werk ist zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie und dem Bundesverband der Deutschen Chirurgen (BDC) entstanden.

Im Anhang finden Leser Fragen zu CME-zertifizierten Fortbildungen. Außerdem gibt es eine Anleitung für Weiterbildungen mit einer Fortbildungsplattform der BDC im Internet. Bei diesem Angebot können CME-Punkte erworben werden. Das Buch eignet sich gut zum Nachlesen, zum Weiterbilden und zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung. (cin)

Konrad Meßmer, Joachim Jähne, Peter Neuhaus: Was gibt es Neues in der Chirurgie? economed MEDIZIN, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, 6. Auflage 2005. Hardcover, 518 Seiten, 79 Euro. ISBN 3-609-76976-9

Mehr zum Thema

Sinkende Lebenserwartung in den USA

Opioid-Krise ist nicht der zentrale Treiber

Tagesaktuelle RKI-Zahlen

So stark ist das Corona-Infektionsgeschehen in Ihrem Kreis

Virtuelle Springer Medizin Gala

Charity Award 2020 – Ehrungen für das Ehrenamt

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Inhalierte Asthma-Präparate mit Kortison – eine Gefahr für die Knochengesundheit?

Risiko steigt mit der Dosis

Auch inhalative Steroide gehen Asthmapatienten an die Knochen