TIPP DES TAGES

Vorteil für Sauger in Schmetterlingsform

Veröffentlicht: 05.11.2007, 05:00 Uhr

Schnuller haben ihre Vorteile - gelegentlich können sie aber auch schaden. Unter anderen kann es zu eingerissenen Mundwinkeln kommen, dem so genannten Schnullerekzem. Es entsteht vor allem bei Saugern mit geschlossener Plastikplatte, unter denen es feucht ist und alle möglichen Erreger gedeihen können. Schmetterlingsförmige Schnuller, die die Mitte frei lassen und Luft an die Haut gelangen lassen, sind in dieser Hinsicht empfehlenswerter.

Sind erst einmal Mundwinkelrhagaden da, muss eine Zeit lang auf den Schnuller verzichtet werden. Rötungen können mit Zinkpaste eingecremt werden. Bei Nässen wird außerdem feucht behandelt: einmal täglich 10 bis 15 Minuten lang feuchte Umschläge mit lauwarmem Leitungswasser. Und sobald der Ausschlag verschwunden ist: Saugermodell umstellen. (Quelle: www.medizin-online.de/plexus)

Mehr zum Thema

Zwischenruf zur Pandemie

Die soziale Seite des Corona-Virus

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Anspannung und Aggression

Wie die Corona-Pandemie die Psyche belastet

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden