Frankreich

Druide ersetzt Arzt

Veröffentlicht:

PARIS. In dem kleinen nordbretonischen Dorf La Roche-Derrien soll ein traditioneller Druide die fehlenden Ärzte ersetzen. Der neue " Praktiker", der bereits offiziell angestellt wurde, empfängt jeden Samstag Patienten in einer leerstehenden Arztpraxis.

Seit Monaten versucht der Bürgermeister des Dorfes vergeblich, einen Arzt in die Region zu locken, weil die zwei dortigen niedergelassenen Ärzte in Rente gegangen sind. Doch obwohl die Gemeinde eine vollständig eingerichtete Arztpraxis bietet, meldete sich kein Nachfolger.

Daher entstand die Idee, einen traditionellen bretonischen Druiden zu finden, um zumindest mit volkstümlichen Heilmethoden die Patienten zu begleiten.

In der Bretagne und den angrenzenden Siedlungsgebieten der Kelten galten Druiden als Wissende, denen unter anderem heilenden Fähigkeiten zugesprochen wurden.

Der neuzeitliche Druide, der seit seiner Anstellung nun Schlagzeilen im ganzen Land macht, wird laut Bürgermeister natürlich "weder ärztliche Leistungen erbringen noch Patienten aktiv behandeln", sondern nur einige Ratschläge über Naturheilverfahren geben.

Das Bild des traditionellen Druiden jedoch sei ein perfektes Mittel, um mit Humor über das ernste Problem des Ärztemangels im Land zu sprechen. (ddb)

Mehr zum Thema

Hauptstadtkongress

Streit um Hitparade der Gesundheitssysteme

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Das alte Muster 1 wird in die Einzelteile zerlegt und digitalisiert. Heraus kommt ein Stylesheet, das ganz ähnlich aussieht – aber mit Barcode.

© mpix-foto / stock.adobe.com

Praxis-EDV

So funktioniert die eAU auch ohne TI

Magenverkleinerung: Nach der Rechtsprechung des BSG komme eine solche bariatrische Operation nur als Ultima Ratio in Betracht.

© science photo library

Gewichtsabnahme durch Magenverkleinerung

Bundessozialgericht erleichtert Zugang zur bariatrischen Operation