Pflege

Durchschnittsnote 1,9 für Berlins Pflegeheime

Veröffentlicht:

BERLIN/TELTOW (inh). Die Landesdurchschnittsnote für Pflegeheime in Berlin und Brandenburg liegt vor. Das teilt die AOK Berlin-Brandenburg mit.

Demnach erreichten die vom MDK geprüften Pflegeheime die Durchschnittsnote 1,9. Voraussetzung für die Berechnung ist, dass mindestens 20 Prozent der ambulanten und stationären Einrichtungen geprüft wurden. In Berlin gibt es 290 stationäre Einrichtungen und 524 ambulante Pflegedienste. In Brandenburg sind es 289 Pflegeheime und 570 ambulante Anbieter.

www.aokpflegenavigator.de

Mehr zum Thema

Intensivmediziner beklagen

Zahl der Intensivbetten im freien Fall

Charity Award 2021

Spahn: Der Sozialstaat schafft Sicherheit

Regierungsantwort

Pflegestudium in der Nische

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Thoraxchirurg Dr. Günther Matheis.

© Porträt: Engelmohr | Hirn: gran

„ÄrzteTag“-Podcast

„Dann geht die Freiberuflichkeit von uns Ärzten flöten!“

Illustration vom Auslöser der Legionärskrankheit, Bakterien der Gattung Legionella, in den Alveolen.

© Dr_Microbe / Getty Images / iStock

RKI-Bericht

Auffälliger Trend bei Legionärskrankheit

Impetigo bei einem fünf Jahre alten Kind.

© FotoHelin / stock.adobe.com

practica 2021

Bei Impetigo contagiosa ist Abstrich meist überflüssig