Berufspolitik

Hebamme zur FDP-Vize an der Saar gewählt

Veröffentlicht: 23.06.2010, 15:57 Uhr

SAARBRÜCKEN (kud). Die FDP Saar hat die Familienpolitikerin Martina Engel-Otto zu einer der drei stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt. Die gelernte Hebamme, die ihre Praxis nach einem Arbeitsunfall vor sechs Jahren schließen musste, setzte sich auf dem Parteitag gegen mehrere Mitbewerber durch. Damit ist seit vielen Jahren erstmals wieder einmal eine Frau in der Führungsspitze der Saar-FDP vertreten. Die 47-Jährige ist seit 2007 im Rahmen von Werkverträgen im Sozialministerium tätig. Ihr Arbeitsfeld sind Projekte zur Prävention im Bereich Kinder und Familien.

Mehr zum Thema

Corona-Pandemie

FDP setzt Koalition wegen Taiwan unter Druck

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden