Berlin/Brandenburg

Kreischer bleibt Chef der Hausärzte

Veröffentlicht:

BERLIN. Dr. Wolfgang Kreischer ist in seinem Amt als Vorsitzender des Hausärzteverbandes Berlin und Brandenburg von der Delegiertenversammlung bestätigt worden.

Neu in den Vorstand wurden für die kommenden vier Jahre Doris Höpner (Berlin) als Schriftführerin und Dipl.-Med. Heinz Uhlmann (Oranienburg) als zweiter Beisitzer gewählt.

Der Vorstand will sich weiterhin kritisch und konstruktiv mit der Arbeit der Kassenärztlichen Vereinigungen und den Landesärztekammern auseinandersetzen.

Von Bedeutung sei vor allem die kontinuierliche und strukturierte hausärztliche Fortbildung. Vorangetrieben werden sollen insbesondere Veranstaltungen wie die "Sommerakademie am Urban". (HL)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Antidiabetika senken MPN-Risiko

Weniger myeloproliferative Neoplasien unter Metformin

Lesetipps