Gesundheitspolitik international

Neuer EU-Kommissar für Gesundheit im Amt

Veröffentlicht:

STRAßBURG (spe). Mit einer Mehrheit von 488 von insgesamt 679 Stimmen bestätigte das Europäische Parlament die neue Spitze der EU-Kommission. Neuer Kommissar für Gesundheit und Verbraucher wird John Dalli. Die Amtszeit der Kommissare beträgt fünf Jahre.

Der maltesische Politiker tritt die Nachfolge von Androulla Vassiliou aus Zypern an. Zuständig für Beschäftigungspolitik wird der Ungar Lazlo Andor sein. Die Kommissare sollen ihre Ämter offiziell am 11. Februar antreten. Die KBV forderte Dalli auf, möglichst schnell die Richtlinie zur Patientenmobilität umzusetzen.

Mehr zum Thema

Frankreich

Teva-Boykott aus Antisemitismus?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Viele COVID-19-Patienten berichten nach ihrer Genesung von weiterhin bestehendem „Nebel im Hirn“ (Brain Fog).

Langzeitfolgen von COVID-19

Rätsel um Ursache von Long-COVID gelüftet?