Pflege

Pflegereform kommt erst im Frühjahr 2012

BERLIN (sun). Die von der schwarz-gelben Koalition geplante Pflegereform kommt jetzt wahrscheinlich doch später als angekündigt. Das berichtet die Zeitung "Die Welt" (Donnerstag).

Veröffentlicht: 26.05.2011, 15:44 Uhr

Demnach verschiebt die Koalition die Reform auf Frühjahr 2012. Ursprünglich sollte die Reform bereits zum 1. Januar 2012 wirksam werden.

Dass es nicht schneller vorangehe, begründete der gesundheitspolitische Sprecher der Unions-Fraktion, Jens Spahn (CDU), mit der Arbeitsbelastung der Koalition, unter anderem beim Atomausstieg. Darüber hinaus gebe es Differenzen in der Koalition über die Finanzierung der Reform.

Mehr zum Thema

Schleswig-Holstein

Drei Millionen Euro für Pflegeberufekammer

Kinder- und Jugendmediziner starten Petition

Kinder im System nicht vernachlässigen!

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Hauptstammstenose

Neue Analyse spricht für Bypass statt Stent

Saftige Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Konjunkturpaket

Saftige Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden