Median

Reha-Gruppe erwirbt Häuser in der Eifel

Veröffentlicht:

BERLIN. Die Rehaklinikengruppe Median expandiert in Rheinland-Pfalz. Für einen nicht genannten Kaufpreis übernimmt Median den familiengeführten Meduna Klinikverbund aus Bad Bertrich.

Dabei handelt es sich nach Angaben von Median um drei Rehabilitationskliniken mit den Schwerpunkten Orthopädie, Innere Medizin/Kardiologie und Rheumatologie. Ein entsprechender Kaufvertrag sei bereits unterzeichnet worden.

Die drei Kliniken halten insgesamt 282 Patientenzimmer vor, heißt es. In einem weiteren Hoteltrakt gebe es 15 Zimmer der Dreisterne-Kategorie für Angehörige und Gesundheitstouristen.

Meduna beschäftige 140 Mitarbeiter, die über den Eigentümerwechsel bereits unterrichtet worden seien. (cw)

Mehr zum Thema

Neue Preise

14 Prozent mehr Geld für Ergotherapie

Mutter-Kind-Zentrum in Oberfranken

Suchtkranke Frauen: Mutter in Therapie, Kind besucht die Kita

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

32. Jahreskongress der SGAM

Empfehlungen zur Vitamin-D-Substitution: Neue Leitlinie angekündigt

Lesetipps