TK bietet Informationen auf englisch

Veröffentlicht:

HANNOVER (cben). Die Techniker-Krankenkasse hat als erste deutsche Kasse einen Führer für englischsprachige Patienten erstellt: "Welcome to Germany."

Die Broschüre bietet Infos über das deutsche Sozialsystem. So werde unter anderem erklärt, was zu tun ist, wenn ausländische Arbeitskräfte oder ihre Familien krank werden. Zudem werden Tips gegeben, wie ärztliche und zahnärztliche Behandlung in Anspruch genommen werden kann.

Die Infomappe kann kostenlos unter der E-Mail-Adresse Thomas.Bode@tk-online.de angefordert werden.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Kommentar zum Delegationsprojekt eNurse

Praxen entlasten – wider die Projektitis

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft

Lesetipps