Ärzte im Norden gründen neues Ärztenetz

WINSEN/LUHE (maw). Im Landkreis Harburg geht diese Woche das Ärztenetz elan - ein Zusammenschluss von niedergelassenen Vertragsärzten aller Fachrichtungen - an den Start.

Veröffentlicht:

Die Netzärzte haben sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, die ambulante medizinische Versorgung vor Ort aktiv zu gestalten.

Gleichzeitig verstehen sie sich als Interessenvertretung der niedergelassenen Ärzte der Region. Im Fokus stehe die Entwicklung und Optimierung von Qualitätsstandards.

Mehr zum Thema

Ärztin als Mieterin

Ohne KV-Praxis wären Hausärzte auf Wangerooge rar

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
„Zeitnahe ärztliche Behandlung“ in Gefahr? Der Streit um das geplante Aus der Neupatientenregelung für Praxen dauert an.

© ArtmannWitte / stock.adobe.com

TSVG-Neupatientenregelung

KBV ruft Arztpraxen auf: Protestbrief gegen Sparpläne unterzeichnen