Unternehmen

Asche Chiese GmbH mit neuem Namen

Veröffentlicht: 16.01.2009, 05:00 Uhr

NEU-ISENBURG (eb). Das Hamburger Arzneimittelunternehmen Asche Chiesi GmbH firmiert seit Januar unter dem neuen Namen Chiesi GmbH.

Damit werde die deutsche Tochterfirma der italienischen Chiesi Farmaceutici S.p.A. unter dem gleichen Namen wie die 22 weiteren europäischen Tochterunternehmen arbeiten, so das Unternehmen. Grund für die Umbenennung sei die stärkere Zusammenarbeit der Tochterfirmen.

Mehr zum Thema

Online-Banking

Bei der IT-Migration der apoBank knirscht es

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden