Unternehmen

Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft

Veröffentlicht: 30.07.2009, 16:40 Uhr

KÖLN(iss). Gründer aus der Gesundheits- und Medizinwirtschaft erhalten ab 1. August in Nordrhein-Westfalen Unterstützung. Der "Businessplan Wettbewerb Medizinwirtschaft" will aussichtsreiche Ideen über vier Monate von der Idee bis zum tragfähigen Businessplan unterstützen.

Ziel ist es, die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen anzusiedeln. Träger sind die Startbahn MedEcon Ruhr GmbH und die sechs Gesundheitsregionen des Landes.

Mehr zum Thema

Verzinsung

apoBank will 2,0 Prozent ausschütten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Patientendaten-Gesetz

Kabinett beschließt Regeln für die Patientenakte

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden