Celesio übernimmt Panpharma komplett

STUTTGART (dpa). Der Pharmagroßhändler Celesio übernimmt die brasilianische Tochter Panpharma komplett.

Veröffentlicht:

Der Kaufpreis für den Restanteil in Höhe 49,9 Prozent betrage rund 260 Millionen Euro, teilte Celesio am Donnerstag in Stuttgart mit. Bis Ende Juni soll das Geschäft abgeschlossen sein. Der Deal steht noch unter dem Vorbehalt der Kartellbehörden.

Der zum Haniel-Konzern gehörende deutsche Konzern hatte 2009 für rund 125 Millionen Euro 50,1 Prozent an Brasiliens größtem Pharmagroßhändler übernommen und sich die Option auf eine Komplettübernahme gesichert. Mit dem damaligen Kauf hatten sich die Stuttgarter erstmals in Südamerika engagiert.

Der neue Celesio-Chef Markus Pinger hatte schon mehrfach erklärt, dass er die von seinem Vorgänger Fritz Oesterle eingeleitete Expansion in Südamerika fortführen möchte.

2011 setzte Celesio in Brasilien bereits rund 1,65 Milliarden Euro um. Das Land trug damit mehr als sieben Prozent zum Konzernumsatz bei. Brasilien gehört zu den am schnellsten wachsenden Pharmamärkten der Welt.

Im vergangenen Jahr baute Celesio seine Position in Brasilien mit der Mehrheitsübernahme an dem Spezialpharmahändler Oncoprod Group aus.

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Hört die KI künftig in Praxis- und Klinikalltag mit? Beim Healthcare Hackathon in Berlin wurden gleich mehrere Szenarien getestet, bei denen eine Art Alexa etwa bei der pflegerischen Aufnahme unterstützt.

© Andrey Popov / stock.adobe.com

Healthcare Hackathon

Wie KI zur echten Praxis- und Klinikhilfe wird

Professor Ferdinand Gerlach

© Wolfgang Kumm/dpa/picture alliance

Interview

Gerlach: „Es gibt keinen allgemeinen Ärztemangel und keine generelle Überalterung“

Gemälde von Menschen auf einer tropischen Insel, die um eine übergroße Mango tanzen.

© Preyanuch / stock.adobe.com

Kinetose

Mango, Musik, Medikamente – was gegen Reisekrankheit hilft