Pandemie-Folgen

Corona wird Wirtschaft wohl zum Einbrechen bringen

KfW und die Deutsche Kreditwirtschaft legen ab sofort Hilfskredite für Unternehmen auf. Experten rechnen mit eine Insolvenzwelle.

Veröffentlicht: 18.03.2020, 16:21 Uhr

Neu-Isenburg. Unternehmen in Deutschland können wegen der Coronakrise ab sofort Hilfskredite beantragen. Die Unterstützung wird über die Hausbanken beantragt, wie die staatliche Förderbank KfW und die Deutsche Kreditwirtschaft mitteilten. „Wir übernehmen Verantwortung und tun alles, um Unternehmen in Deutschland zu helfen und sie schnell mit Liquidität zu versorgen“, sagte KfW-Chef Günter Bräunig.

Nach Einschätzung der Volkswirte der privaten Banken wird die Konjunktur in Deutschland infolge der Krise massiv einbrechen. Für das Gesamtjahr erwartet der Bundesverband deutscher Banken einen Rückgang der gesamtwirtschaftlichen Leistung um vier bis fünf Prozent. Im deutschen Einzelhandel droht nach Ansicht des Handelsverbandes Deutschland wegen der angeordneten Ladenschließungen eine Insolvenzwelle. HDE-Präsident Josef Sanktjohanser. Den Umsatzausfall durch die verfügten Geschäftsschließungen beziffert der HDE auf rund 1,15 Milliarden Euro pro Tag. (dpa)

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen