Wachstum

Curagita AG verstärkt die Führungsspitze

Veröffentlicht:

HEIDELBERG. Die Curagita AG hat ihre Führungsspitze verstärkt, um sich auf weiteres Wachstum vorzubereiten. "Damit sind wir gut gerüstet, um unsere Radiologenaktionäre trotz andauernden Vergütungsniedergangs zu stärken", sagt Gründer Dr. Johannes Schmidt-Tophoff.

Den Angaben zufolge wurde per 1. November Dr. Michael Kreft zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Dr. Norbert Reekers verantwortet künftig als Vorstand die IT- und Medizingeräte-Aktivitäten des Unternehmens.

Dr. Rolf Lucas ist als neuer Vorstand in das Unternehmen eingestiegen und für den Ausbau der Geschäfte in bislang wenig bearbeiteten Regionen im Norden und Osten Deutschlands verantwortlich. Die Curagita AG bietet Dienstleistungen für Praxen und Kliniken an. (eb)

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Blautöne wirken beruhigend: Im Wartezimmer des Kardiologen Dr. Nils Jonas aus Heitersheim sind Bilder der Malerin Gerlinde Dettling zu sehen.

© Dr. Nils Jonas

Gemälde, Skulpturen, Siebdrucke

Die Kunst der Praxis

Quo vadis? Im Bundestag steht eine Orientierungsdebatte zum Thema allgemeine Corona-Impfpflicht an.

© Kay Nietfeld/dpa

Update

Orientierungsdebatte

Bundestag klopft das Thema allgemeine Impfpflicht ab