Unternehmen

Florierende Geschäfte bei Carl Zeiss Meditec

Veröffentlicht:

JENA (ava). Carl Zeiss Meditec hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2009/2010 mit einem hohen Gewinnsprung beendet. Dank guter Geschäfte in Asien konnte der Konzern das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) auf 86,7 Millionen Euro steigern (14 Prozent mehr als im Vorjahr).

Zuletzt litt die Medizintechnik-Firma, die zu zwei Dritteln der Carl-Zeiss-Gruppe gehört, nach eigenen Angaben unter der Investitions-Zurückhaltung in Praxen und Kliniken.

Mehr zum Thema

Unternehmen

Patienten können Nebenwirkungen digital erfassen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Leeres Klassenzimmer: Der Distanzunterricht und Ausnahmezustand macht Kindern psychisch und physisch zunehmend zu schaffen, mahnen Pädiater.

Folgen des Corona-Lockdowns

Kinderärzte: Schulen und Kitas umgehend öffnen!