Fonds engagiert sich bei Medizintechnikanbieter

Veröffentlicht:

TÜBINGEN (eb). Der Fonds des Tübinger Wachstumsinvestors SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement sowie der ZZ Vermögensverwaltung GmbH und der GCP gamma capital partners AG beteiligt sich nach eigenen Angaben an dem Medizintechnikunternehmen 4a Medicom mit vier Millionen Euro. Das österreichische Unternehmen entwickelt Produkte für die patientennahe Bestimmung von Blutzucker.

Mehr zum Thema

Krankenhäuser

Umfrage: Mehr als ein Viertel der Kliniken von Insolvenz bedroht

Lieferengpässe

EU-Untersuchung: Warum wichtige Medikamente knapp werden

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Autoschlüssel mit Hanfblatt

© KI-generiert Adin / stock.adobe.com

Auslandsreise, Straßenverkehrsgesetz, Strafrecht

Cannabis am Steuer: Was beim Arztgespräch jetzt wichtig ist