Klinikmarketing

Für Patienten ist nicht die Größe der Klinik wichtig

Veröffentlicht: 05.06.2018, 08:27 Uhr

HANNOVER. Für mehr als neun von zehn Bundesbürgern steht bei der Auswahl einer Klinik die Spezialisierung im Fokus, so das Ergebnis einer im Auftrag des Medizintechnikherstellers Syntellix durchgeführten Studie unter 2000 Bürgern. Die Größe des Krankenhauses hielten dagegen nicht einmal 40 Prozent für wichtig.

Dies zeige: Kleine Kliniken mit modernen Behandlungsmethoden hätten es nicht grundsätzlich schwerer als Häuser mit großer Bettenzahl. Gefragt sei bei den Patienten eindeutig deren Rolle als Einrichtung mit Spezialisten.

Eine Informationsquelle stellten außerdem Rankings und Bewertungsportale dar. Für 86 Prozent der Bürger spielten sie bei der Auswahl einer Klinik eine wichtige oder sogar sehr wichtige Rolle. (eb)

Mehr zum Thema

BSG-Urteil

Neue OP erst nach zwei Tagen Ruhe

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

Nikotinabusus

Bei E-Zigaretten „Dual Use unbedingt vermeiden“

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

ICD-10-Codes

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

Jens Spahn lockert Vorschriften für Corona-Tests

Verordnung auf dem Weg

Jens Spahn lockert Vorschriften für Corona-Tests

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden