Nordrhein-Westfalen

Helios forciert Kardio-Kompetenz

Veröffentlicht:

SIEGBURG. Die Helios-Kliniken bauen in NRW ein überregionales Exzellenzzentrum für Herzchirurgie auf. Es soll dazu dienen, die Expertise des Helios Klinikums Siegburg und des Helios Universitätsklinikums Wuppertal zu bündeln und den Wissenstransfer beider Häuser zu intensivieren.

Laut Unternehmen wird künftig an beiden Standorten das komplette operative Spektrum der Erwachsenenherzchirurgie angeboten, mit einem Schwerpunkt auf minimal-invasive Verfahren. Der Verbund soll sich auch um die Teilnahmen an Studien bewerben. "Wir wollen einen Raum für Forschung und die innovativsten Verfahren bieten", so Professor Farhad Bakhtiary, Chefarzt für Herz- und Thoraxchirurgie in Siegburg. (iss)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Blick in die überarbeitete Leitlinie

Auf Antibiotika verzichten? Was bei unkomplizierter Zystitis hilft

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Lesetipps