Sanofi

Neuer Chief Medical Officer ab Januar

PARIS (ck). Ab 1. Januar wird Dr. Paul Chew Chief Medical Officer und Leiter Global Medical Affairs bei Sanofi.

Veröffentlicht: 01.10.2012, 14:10 Uhr

Er folge Jean-Pierre Lehner, der in den Ruhestand gehen wird, meldet der französische Pharmakonzern.

Chew, derzeit Senior Vice President, Chief Science Officer und Chief Medical Officer bei Sanofi U.S., wird an Dr. Elias Zerhouni, President, Global Research & Development berichten und von Bridgewater/New Jersey und Paris aus agieren.

Mehr zum Thema

Johnson & Johnson

COVID-19-Vakzine kommt voran

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden