Mundipharma

Neuer Geschäftsführer

Veröffentlicht: 24.11.2014, 18:22 Uhr

LIMBURG. Nahtloser Wechsel an der Spitze der Mundipharma GmbH im hessischen Limburg: Dietmar Leitner (47) löst den langjährigen Geschäftsführer Gunther Niederheide ab, der in den Ruhestand geht.

Der gebürtige Österreicher Leitner war zehn Jahre für den US-Konzern Abbott Laboratories tätig, bevor er 2005 die Geschäftsleitung von Mundipharma in Österreich übernahm. 2012 ging er als Managing Director zu dem britischen Pharmaunternehmen Napp Pharmaceuticals.

Mundipaharma vertreibt Arzneimittel für die Schmerztherapie, gegen Krebs und Atemwegserkrankungen. 2013 erwirtschaftete die deutsche Landesgesellschaft mit 980 Mitarbeiter rund 273 Millionen Euro Umsatz. (cw)

Mehr zum Thema

Versicherungen

Wie gut ist das Case-Management in der PKV?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neuer Subtyp der Herzschwäche?

HFrecEF

Neuer Subtyp der Herzschwäche?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden