Völklingen

Niedrigste Keimzahl in Hybrid-OP

VÖLKLINGEN (maw). Die SHG-Kliniken Völklingen haben im Herz-Zentrum Saar einen Hybrid-OP der höchsten Hygiene-Klasse Ia eingerichtet.

Veröffentlicht: 03.09.2012, 17:32 Uhr

Eine raumlufttechnische Anlage sorge für die derzeit höchstmögliche Keimarmut rund um den Op-Tisch.

In Völklingen ist nach eigenen Angaben erstmals der Nachweis gelungen, dass die Ia-Raumluft-Anforderungen auch während der minimal-invasiven Op eingehalten werden können.

Mehr zum Thema

Selbstverwaltung

GBA verlängert Sonderregeln bis 30. Juni

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Viele Infizierte bleiben asymptomatisch

SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden