Siemens: Steigende Erlöse im ersten Quartal

Veröffentlicht:

MÜNCHEN (dpa). Der Technologiekonzern Siemens hält an seinen Gewinnzielen für das laufende Geschäftsjahr fest. Im ersten Quartal legten die Erlöse im Jahresvergleich um 7 Prozent auf 19,6 Milliarden Euro zu. Der Auftragseingang gab allerdings von 24,2 auf 22,2 Milliarden Euro nach. Das Ergebnis der Sektoren Industrie, Energie und Gesundheit kletterte von Oktober bis Dezember um 20 Prozent auf 2 Milliarden Euro.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Pharmastandort Deutschland

Deutlich mehr wäre möglich

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)

Handlungsempfehlungen

Deutschland-Tempo statt Bürokratie-Trägheit

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa)
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Älterer Mann mit Brille und Hörgerät.

© Krakenimages.com / stock.adobe.com

Hilfsmittel nutzen

So wichtig sind Hören und Sehen für die Demenzprävention

Ein älterer Mann bedient ein Smartphone.

© lolly66 / stock.adobe.com

Nachlassende Sinnesleistungen

Bei Diabetes sind passgenaue Helferlein gesucht