Unternehmen

Stammzellenbank nimmt Subsahara ins Visier

KAPSTADT (shl). Cryo-Save, nach eigenen Angaben eine führende internationale Familien-Stammzellenbank, hat ein neues Labor zur Stammzellenpräparation und -lagerung im südafrikanischen Kapstadt eröffnet.

Veröffentlicht:

Das Labor ist das Ergebnis eines Joint-Ventures zwischen der Cryo-Save Group und der an der Johannesburger Börse notierten John Daniel Holdings Limited. Zusätzlich will sich die neue Gesellschaft dem bisher unangetasteten Markt der Subsahara-Region öffnen.

Mehr zum Thema

Pharma-Innovationen

Ethikrat thematisiert Anspruch auf faire Arzneimittelpreise

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Durchgerechnet. Um dem hohen GKV-Defizit entgegen zu wirken, plant das Bundesgesundheitsministerium viele Maßnahmen – etwa den Zusatzbeitrag zu erhöhen.

© Wolfilser / stock.adobe.com

Update

Wegen GKV-Defizit

Koalition will Ärzte zur Kasse bitten – die reagieren vergrätzt