Geld und Vermögen

Stimmung der Anleger trübt sich im ersten Quartal ein

Veröffentlicht:

FRANKFURT AM MAIN (maw). Die Stimmung der Anleger in Deutschland hat sich im ersten Quartal 2010 eingetrübt. Das geht aus einer aktuellen Studie der Vermögensberatung Union Investment hervor. 23 Prozent der Befragten erwarten in den nächsten sechs Monaten fallende Aktienkurse. Das sind drei Prozentpunkte mehr als im vorangegangenen Quartal. Deutlich gestiegen ist im Quartalsvergleich dagegen die Inflationserwartung, 58 Prozent der Befragten rechnen mit steigenden Preisen. Die Einschätzungen zur Entwicklung der Aktienmärkte fallen ähnlich positiv aus wie im vierten Quartal 2009. Aktuell gehen 41 Prozent der Befragten von einem Aufwärtstrend in den nächsten sechs Monaten aus, ein Rückgang um vier Prozentpunkte gegenüber dem Vorquartal. Mit einem konstanten Kursniveau rechnen 29 Prozent (Vorquartal 28 Prozent). Der Anteil derer, die im nächsten halben Jahr steigende Preise erwarten, hat mit 58 Prozent den höchsten Wert der letzten sechs Quartale erreicht.

Mehr zum Thema

Vermögensverwaltung

Auch in Geldfragen schlägt David den Goliath

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Sabine Dittmar und Edgar Franke werden neue Parlamentarische Staatssekretäre im Bundesgesundheitsministerium.

© Maximilian König | Benno Kraehahn

Gesundheitsministerium

Dittmar und Franke werden neue Gesundheits-Staatssekretäre

Schmerzen im Thoraxbereich: Bei einem jungen Mann wurden einige Monate nach einer Akupunkturbehandlung außer einer Perikarditis nadelartige Konstrukte im Herzen gefunden.

© staras / stock.adobe.com

Akute Perikarditis

Akupunktur brachte jungen Mann auf die Intensivstation