Internet

Technologie-Allianz für innovative Hörgeräte

Veröffentlicht: 24.08.2018, 10:33 Uhr

MÜNSTER/KOPENHAGEN. Der Hörgerätehersteller GN Hearing und Google gehen eine Technologie-Allianz ein, um Innovationen zu schaffen. Dadurch wird GN Hearing nach eigenen Angaben zum ersten Hörsysteme-Hersteller, der direktes Audio-Streaming von Android-Geräten in Hörgeräte in vollem Umfang ermöglicht.

Mit einer der nächsten Android-Versionen werde es somit Hörgeräte-Trägern möglich sein, Sound direkt in das neue Hörsystem ReSound LiNX Quattro™ zu übertragen. "Google arbeite zusammen mit GN Hearing an einem neuen offenen Standard für Hörgeräte-Streaming, der in zukünftigen Versionen von Android-Geräten integriert sein wird", erklärt Seang Chau, Vice President of Engineering bei Google. (maw)

Mehr zum Thema

Gentherapie

BioMarin kommuniziert neuen Rekordpreis

Bayer/Glyphosat-Klagen

Mediator hofft auf raschen Vergleich

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Mehr Spermien dank Fischöl?

Urologie

Mehr Spermien dank Fischöl?

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Sturmlauf gegen Notfall-Reformpläne

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden