Umbau und Finanzkrise belasten Allianz

Veröffentlicht:

MÜNCHEN (dpa). Belastungen durch den Unternehmensumbau und die Finanzkrise haben dem Versicherungskonzern Allianz im vergangenen Jahr in seinem Deutschlandgeschäft zu schaffen gemacht. Der Überschuss sei nach eigenen Angaben von 2,3 auf 1 Milliarde Euro eingebrochen. Dagegen legte der Umsatz vor allem dank guter Geschäfte mit Lebensversicherungen um 7 Prozent auf 27,7 Milliarden Euro zu.

Mehr zum Thema
Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Kolumne „Aufgerollt“ – No. 6

Aus den Augen verloren