Kardiologie

Vier Euro für Gerätekosten

Seit 1. Juli können zur Kontrolle implantierter Herz-Technik zwei neue Zuschläge mit jeweils 40 Punkten abgerechnet werden.

Veröffentlicht: 07.07.2020, 17:01 Uhr

Berlin. Mehr Geld für die Funktionskontrolle implantierter Herzschrittmacher, Defibrillatoren und Systeme zur kardialen Resynchronisationstherapie (CRT): Einen entsprechenden Beschluss hat der Bewertungsausschuss kürzlich gefasst. Demnach erhalten ambulant tätige Kardiologen seit 1, Juli für besagte Funktionsprüfungen 40 Punkte (4,39 Euro) zusätzlich. Damit soll, wie es in der Begründung zum Beschluss heißt, den Kosten für Programmier- und Auslesegeräte kardialer Implantate Rechnung getragen werden.

Abgebildet wird das mittels zweier neuer Gebührenordnungspositionen, der GOP 04417 für Kinderkardiologen sowie der weiteren internistischen GOP 13577. Beide Positionen sind gleichlautend mit 40 Punkten dotiert, die innerhalb der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung (MGV) ausgezahlt werden. Allerdings soll die MGV um den infolge der neuen Zuschläge zu erwartenden Mehrbedarf erhöht werden. Weitere Details:

  • Die GOP 04417 zählt zum Ziffernspektrum der Kinder-Kardiologie und kann jeweils zusammen mit der GOP 04411 (Funktionsanalyse Herzschrittmacher, 43,51 Euro), 04413 (Funktionsanalyse Defibrillator/Kardioverter, 80,43 Euro) und 04415 (Funktionsanalyse CRT, 98,99 Euro) angesetzt werden.
  • Analog ist die GOP 13577 als Zuschlag zu den internistischen GOP 13571 (Funktionsanalyse Herzschrittmacher, 23,73 Euro), 13573 (Funktionsanalyse Defibrillator/Kardioverter, 43,95 Euro) und 13575 Funktionsanalyse CRT, 54,06 Euro) vorgesehen. (cw)
Mehr zum Thema

Bundesamt für soziale Sicherung

Behörde sieht Streit über Honorarverträge positiv

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Neun Mythen über Kaffee und Koffein

Review

Neun Mythen über Kaffee und Koffein

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden