Ärzte Zeitung, 13.03.2012

Broschüre zu Tierschutz und -versuchen aufgelegt

BERLIN (eb). Der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen in Deutschland (vfa) hat die Broschüre "Tierversuche und Tierschutz in der Pharmaindustrie" aufgelegt.

Die Broschüre erläutert, warum Tierversuche für die Erfindung und Erprobung neuer Medikamente derzeit noch unverzichtbar sind. Sie zeigt aber auch, welche Fortschritte forschende Firmen bei der Entwicklung tiersparender Verfahren und Ersatz-Methoden erzielt haben.

Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden beim: vfa, Hausvogteiplatz 13, 10117 Berlin oder unter www.vfa.de/publikationen

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »

Angst vor Epidemien in Lagern

Nach ihrer dramatischen Flucht aus Myanmar suchen über eine halbe Million Rohingya Schutz in Bangladesch. Die Lage in den eilig aufgeschlagenen Lagern ist desolat. mehr »