Ärzte Zeitung, 14.06.2016

Denk-Training

Uni Mainz sucht Studienteilnehmer

Uni Mainz sucht Studienteilnehmer

Wie erhält man die geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter? Die Uni Mainz sucht Teilneher für eine Studie darüber.

© pure-life-pictures / Fotolia

MAINZ. Wie kann man die geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter erhalten? Wissenschaftler der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz wollen die Grundlagen der im Alter abnehmenden geistigen Leistungsfähigkeit in einer Studie untersuchen.

Ziel der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Studie sei es, effektivere Trainingsmethoden zu entwickeln, wie die Uni mitteilt. Die Studie sei Anfang des Monats gestartet und habe eine Laufzeit von drei Jahren.

Es werden noch interessierte, über 60 Jahre alte Studienteilnehmer gesucht. (mmr)

Anmeldung und Infos bei Bianca Kollmann, E-Mail: bianca.kollmann@unimedizin-mainz.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Demenz in D-Moll

Mit Demenzpatienten im Konzert? Viele Angehörige scheuen das. Das WDR-Orchester bietet beiden eine ganz besondere Konzertreihe - mit drei verschiedenen Formaten. mehr »

Wird die Apple Watch zum Herzrhythmus-Monitor?

Die neue Smartwatch von Apple verfügt über einen EKG-Sensor. Über eine weitere App erkennt sie Vorhofflimmern. Wie sehen mögliche Einsatzszenarien aus? mehr »

Abtreibungsgegner darf Ärzte nicht Mörder nennen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat einem katholischen Abtreibungsgegner Grenzen für Kritik an Ärzten aufgezeigt, die Schwangerschaftsabbrüche anbieten. mehr »