Ärzte Zeitung, 04.11.2008

Designpreis für Insulin-Injektionsnadel

NEU-ISENBRUG (ikr). Novo Nordisk wurde für seine Insulin-Injektionsnadel NovoFine® Autocover® mit dem "Medical Design Excellence Award 2008" ausgezeichnet. Die Nadel wurde speziell zur Reduktion des Risikos für Nadelstichverletzungen sowie für Diabetiker entwickelt, die Angst vor Spritzen haben. Die Nadel bleibt vor, während und nach der Injektion verborgen. In Deutschland kommt es nach Angaben des Unternehmens jährlich zu mehr als 500 000 Nadelstichverletzungen bei Beschäftigten im stationären Versorgungsbereich, und über zehn Prozent der Diabetiker leiden unter einer Nadelphobie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text