Ärzte Zeitung, 21.02.2005

Aktion "Fit for Sun" gestartet

Krebshilfe mahnt besseren Sonnenschutz für Kinder an

NEU-ISENBURG (Smi). Die Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) starten heute unter dem Motto "Fit for Sun" eine bundesweite Aufklärungskampagne für besseren Sonnenschutz bei Kindern und Jugendlichen.

Mit diesem Plakat wirbt die Deutsche Krebshilfe für einen effektiven Sonnenschutz. Foto: Krebshilfe

Sie verschicken kostenloses Unterrichtsmaterial zum Thema "Haut und Sonne" an insgesamt 17 000 weiterführende Schulen. Die Grundlagen dieses Materials sind nach Auskunft der Deutschen Krebshilfe auf einem internationalen Workshop der Weltgesundheitsorganisation WHO erarbeitet worden.

Krebshilfe und ADP schreiben zudem einen Jugend-Filmwettbewerb für 12- bis 20jährige Jungfilmer aus. Die fünfminütigen Filme sollen sich mit dem Thema Sonnenschutz befassen.

Weitere Informationen unter www.unserehaut.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Unterwegs mit dem ADAC-Ambulanzjet

Wer auf Auslandsreisen krank wird, der ist froh, wenn schnelle Hilfe naht. Besonders zügig geht das mit einem Ambulanzjet - etwa vom ADAC. mehr »

Ein Besuch auf der Messe "Medicare Taiwan"

Taiwans Medizintechnikunternehmen gelten als Powerhouse - und sie suchen den Schulterschluss mit internationalen Partnern. Die "Medicare Taiwan" ist DER Branchentreff – ein Fachmessebesuch in Taipeh. mehr »

Extra-Vergütung für offene Sprechstunden

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will Ärzte für offene Sprechstunden besser bezahlen. Die zusätzliche Vergütung soll es auch dann geben, wenn Ärzte Termine über die Terminservicestellen annähmen.. mehr »