Ärzte Zeitung, 13.07.2009

HIV-Forscher aus aller Welt tagen in Kapstadt

KAPSTADT (Rö). Die 5. Weltkonferenz der internationalen Aids-Gesellschaft (IAS) findet vom 19. bis 22. Juli in Kapstadt in Südafrika statt.

Wissenschaftler aus vielen Ländern werden dort die neuen Erkenntnisse zu Pathogenese und Prävention der HIV-Infektion sowie zur Therapie HIV-Infizierter diskutieren.

Informationen zum Kongress im Internet unter: www.ias2009.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text