Ärzte Zeitung online, 11.11.2014

Gyn-Onko Update

Kompakte Weiterbildung in zwei Tagen

Im April 2015 ist es wieder soweit - zum 9. Mal findet das Update der Gynäkologischen Onkologie statt.

WIESBADEN. Das Update bietet in zwei komprimierten Fortbildungstagen einen kompletten Überblick über die neuesten Entwicklungen der Gynäkologischen Onkologie.

Gemäß des Update-Konzeptes präsentiert das Referententeam in 14 Teilseminaren die aktuellsten Studienergebnisse des vergangenen Jahres mit Hinblick auf deren Praxisrelevanz und bewertet sie kritisch.

Zeit zum Austausch mit dem Anästhesie-Referententeam findet sich in den Speaker's Corners.

Besonderer Bonus: Das begleitende Handbuch enthält die Manuskripte aller Teilseminare, so dient es auch im Nachgang zu der Veranstaltung als wertvolles Nachschlagewerk.

Die Unterlagen stehen auch als ebook zur Verfügung. (eb)

Das Seminar findet am 17. und 18. April 2015 im Kurhaus Wiesbaden statt. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.gyn-onko-update.com

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Herpes-Viren unter Alzheimerverdacht

Die Virus-Hypothese erhält neue Nahrung: Eine immunschwächende Aktivität der Herpesviren könnte Alzheimer befeuern, so eine Studie. mehr »

Das alles muss das Verarbeitungsverzeichnis enthalten

Zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung müssen Arztpraxen ein "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten" anlegen. Was darin alles aufgeführt werden muss, fassen zwei Medizinrechtler zusammen. mehr »

Übermüdete Teens oft adipös und hyperton

Sowohl zu kurzer als auch schlechter Schlaf erhöht bei Jugendlichen das kardiometabolische Risiko. In der bisher größten Studie zum Thema wirkten sich entsprechende Defizite negativ auf Taillenumfang, Blutdruck und Lipide aus. mehr »