Schmerzen

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Opioide in der Hausarztpraxis – Chronische nicht-tumorbedingte Schmerzen

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 30.11.2005

Zwei Drittel der Deutschen haben Rückenschmerzen

ESSEN (ug). Zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland leiden unter Rückenschmerzen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des BKK-Bundesverbandes. 4008 Personen ab 14 Jahren seien von tns healthcare (emnid) befragt worden, teilt der Verband in Essen mit.

Ein "alarmierendes Ergebnis der Umfrage" sei: Vier von zehn Teenagern (41 Prozent der 14- bis 19jährigen) kennen regelmäßig auftretende Probleme mit dem Rücken aus eigener Erfahrung. Bei den unter 30jährigen (20 bis 29 Jahre) klagt jeder zweite über Rückenschmerzen (52 Prozent).

An Rückenproblemen leiden zwar 61 Prozent der Befragten, jedoch nur knapp die Hälfte von ihnen begeben sich in medizinische Behandlung. Ein Viertel von diesen gaben als Grund an, die Schmerzen seien nicht schlimm genug gewesen. 13 Prozent glauben, daß die Beschwerden von selbst wieder verschwinden, und zwölf Prozent behandeln sich lieber selbst.

Acht Prozent sagten, sie hätten keine Zeit, zum Arzt zu gehen, oder glauben, der Arzt könne ihnen nicht helfen. Nur vier Prozent gaben an, aus Kostengründen auf die medizinische Behandlung zu verzichten.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

"Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt – trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen. mehr »

Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden. mehr »

Strategie zur Künstlichen Intelligenz gefasst

Die Bundesregierung will Deutschland fit für die Künstliche Intelligenz machen. Dazu hat das Kabinett jetzt Eckpunkte einer Strategie beschlossen. Gesundheit ist ein zentrales Thema. mehr »