Ärzte Zeitung, 16.11.2004

Auch für Nachbarn nur "Euer Ehren"

Ein brasilianischer Richter hat jetzt vor Gericht erstritten, daß er auch privat mit "Euer Ehren" oder "Eure Exzellenz" angeredet werden muß.

Wie die Online-Agentur Ananova berichtet, ist Richter Antonio Marreiro aus Rio de Janeiro überzeugt davon, daß ihn auch Nachbarn solchermaßen ehren müssen. Also zog er vor Gericht, das ihm jetzt recht gab. Wer künftig auf die spezielle Anrede verzichtet, riskiert eine Geldbuße.

Der Präsident der brasilianischen Anwaltsvereinigung, Augusto Brandao Gomes, reagierte geschockt auf das Urteil, das er "total irrsinnig" nannte. "Wir sind alle Menschen", sagte er. "In diesem Leben ist niemand nur deshalb besser als der andere, weil er einen Titel hat." (Smi)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3196)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »